Erster englischer Fußballer bald in Linz?

In der Sommerzeit gibt es bekannterweise immer jede Menge Transfers von Fußballern – normalerweise sind die österreichischen Ligen nicht dafür bekannt, dass die Transfers spektakulär sind.

Das kann sich im Sommer 2016 jedoch ändern!

Der frisch gebackene Aufsteiger in die Sky Go Erste Liga – der FC Blau Weiss Linz – bastelt gerade an einer Truppe für die neue Herausforderung in der Saison 2016/2017. Nach der souveränen Meisterschaft in der Regionalliga Mitte entwickelte sich der Verein scheinbar auch als interessante Adresse für namhafte, internationale Spieler.

Gestern Nachmittag ist auf einmal das Gerücht aufgetaucht, dass ein englischer Stürmer vielleicht bald in Linz landen könnte.

GRANT HOLT!

 

Laut einer Linzer Fanseite mit dem Namen „Holt Grant Holt“ liegt den Verantwortlichen des FC Blau Weiss Linz bereits ein Schreiben vor, die die Stärken des Stürmers hervorheben – angeblich werden auch schon erste Bewerbungsvideos des Spielers bei den Verantwortlichen gesichtet, die ausloten sollen, ob dieser Spieler mit der Charakteristik der Mannschaft harmonieren kann.

Ein paar Fakten zu diesem Spieler:

der 183cm große Mittelstürmer wurde im Jahr 1981 geboren. Seinen Durchbruch hatte er in der der Saison 2003/2004 beim englischen Viertligisten AFC Rochdale. Weitere Stationen führten ihn über Nottingham Forest, FC Blackpool und Shrewsbury Town zu Norwich City.

Was er für diesen Verein leistete ist unbeschreiblich. Norwich City war zu dieser Zeit in der drittklassigen Football League One – Holt erzielte in 39 Spielen 24 Tore und war der Grund für den Aufstieg in die zweite Liga. Damit nicht genug – in der Saison 2010/2011 war er mit 21 Toren in 45 Spielen wieder bester Torschütze von Norwich, die dadurch nach 6 Jahren Abstinenz wieder in die Premier League in England aufstiegen. Er spielte bis 2013 bei Norwich City und erzielte laut www.transfermarkt.at insgesamt 78 Tore in 167 Spielen.

Seine Reise ging weiter über Wigan Athletic – dazwischen 3 Leihverträge – wieder zurück zum AFC Rochdale.

Dort lief mit dieser Saison sein Vertrag aus und er ist jetzt ablösefrei zu haben.

Englischen Fußballern wird grundsätzlich nachgesagt, dass sie nicht gerne außerhalb Englands spielen. Bei Grant Holt kann man das allerdings nicht behaupten – bereits im Jahr 2001 spielte er in Singapur bei Sengkang Marine. Führt ihn sein nächstes Engagement in die Stahlstadt?

Man darf gespannt sein, wie sich die Geschichte weiterentwickelt. Es wäre allerdings sehr schön einen Spieler Fußballer vom Mutterland dieses Sports beim traditionsreichsten Verein in Linz zu sehen!

Näheres findet ihr in der Gruppe „Holt Grant Holt


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s